DIE LEBER

DIE LEBERDas unterschätzte Organ Unsere Kraftzentrale im Oberbauch hat viel zu tun, aber sie kann sich – mit ein wenig Hilfe – gut regenerieren. Warum es sich lohnt, der Leber mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Text: Jessica Pankoke Die Leber? Ach, hier geht es um Alkohol?« So reagieren viele Menschen, wenn die größte Drüse des Körpers … Weiterlesen

Weiterlesen

Schnelle Honig-Trüffel

Zutaten für ca. 24 Stück; Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten + 30 Min. Kühlzeit + 8 Stunden Ruhezeit Zutaten: 150 g (vegane) Zartbitter-Kuvertüre 60 ml Soja oder Reis-Cuisine (alternativ: Schlagsahne) 1 Prise Salz 30 g Reformhaus® Demeter-Honig, (Fichten- oder Lindenblüten) 50 g Pinienkerne 50 g grüne PistazienkerneAußerdem: 1 mindestens 2,5 cm hohe rechteckig Form (ca. 7 … Weiterlesen

Weiterlesen

No-Bake -„Joghurt“-Torte

Zutaten für eine Mini-Springform 18–20 cm (8–10 Stücke), Zubereitungszeit: ca. 40 Min. + mindestens 3 Stunden Ruhezeit Zutaten: Für den Boden: 100 g (veganer) Dinkel-Zwieback 35 g milde chilenische Walnusskerne 75 g Kokosöl 25g Reformhaus® Demeter-HonigFür den Belag: 200 ml aufschlagbare Soja-Cuisine (vegetarische Alternative:Schlagsahne) 1 Päckchen Sahnesteif 500 g Soja-Kokos (vegetarische Alternative: Natur-Joghurt) 70 g … Weiterlesen

Weiterlesen

GOLDENE HONIGMANDEL- KUGELN

Zutaten für ca. 36 Stück (Zubereitungszeit ca. 30 Min.)1 geh. TL (5 g) Kurkuma2 EL heißes Wasser20 g Ingwerknolle½ TL gem. Ceylon-Zimt1 kl. Msp. gem. schwarzer Pfeffer300 g blanchierte Mandelkerneabgeriebene Schale von½ unbehandelten Zitrone80 g Reformhaus® Demeter-Frühlingsblütenhonig ZUBEREITUNG:1. Kurkuma in ein hitzebeständiges Schälchen geben, mit heißem Wasser (aus dem Wasserkocher) verrühren und 5 Min. quellen … Weiterlesen

Weiterlesen

Schlaf gut

Sanfte Hilfen für eine erholsame Nachtruhe Ob Pflanzenkraft, duftige Entspannung oder leicht umzusetzende Anwendungen – es gibt viele einfache Möglichkeiten, den Weg ins Traumland zu ebnen. Dornröschen war ein schönes Kind. Aber ob das Leben des jungen Mädchens auch so schön war? Kaum bekannt: Der »Dornröschenschlaf« ist nicht nur eine märchenhafte Erfindung, sondern die umgangssprachliche … Weiterlesen

Weiterlesen

8 Tipps zur guten Nacht

Mit kleinen Tricks, die das Einund Durchschlafen erleichtern. 1. Gesund knabbern: Walnüsse, Cashews oder Mandeln enthalten das schlaffördernde Tryptophan. Genießen Sie ein Glas Mandelmilch mit Zimt und Kardamom. 2. Ins Freie gehen: Möglichst 30 Minuten täglich sollte man sich im Tageslicht aufhalten. Entspannung bringt ein Abendspaziergang. 3. Im Takt bleiben: Gleichbleibende Aufsteh- und Zubettgehzeiten helfen, … Weiterlesen

Weiterlesen

Tipps für den heißen Sommer

1. In heißen Nächten hat sich der Wechsel zum Basischen KörperwickelTuch bestens bewährt. Punktuell mit einer Lauge aus Meine Base besprenkelt, ist es besonders effektiv und fördert den erholsamen Schlaf. 2. Ein erfrischendes Fußbad mit MeineBase kühlt die erhitzten Füße effektiv und entlastet den gesamten Stoffwechel von den Säuren des Alltags. 3. Ein basisches Sitz- … Weiterlesen

Weiterlesen

Forum: Kokosöl diskreditiert?

Jeden Monat erreichen uns zahlreiche Leserbriefe, die wir alle mit großer Freude lesen und prüfen. Damit auch andere Leser von den Einsendungen profitieren können, beantworten wir die spannendsten Gesundheitsfragen hier im „Forum“. Für mehr Durchblick im Informationsdschungel und ein gesünderes Leben! Fördert Laurinsäure entzündliche Prozesse in der Darmwand? Eine Leserin schrieb: „Sehr geehrter Herr Mohr, … Weiterlesen

Weiterlesen

Vitamin D – gegen Krankheiten unserer Zeit

Neue Erkenntnisse zur sicheren Aufnahme von Vitamin D: Mit der Industrialisierung und der Verstädterung sind vom 19. Jahrhundert an die Zivilisationskrankheiten häufig geworden: Allergien, Autoimmunerkrankungen, Depressionen, Infarkte, Krebs und degenerative Hirnerkrankungen bis hin zur Demenz. Die moderne Medizin diagnostiziert all diese Erkrankungen exakt und behandelt diese effektiv. Aber nicht sicher verhindert. Intuitiv hatten die Lebensreformer … Weiterlesen

Weiterlesen

Stille Entzündung – Risiken & Hilfe

Gegen latente Entzündung Naturstoffe für dauerhafte Gesundheit Trotz hocheffektiver Medizin sind in unserer Gesellschaft nur noch wenige Menschen gesund. Mehr Menschen werden – und bleiben – krank. Und fast alle Patienten sind von mehreren, unterschiedlichen Krankheiten betroffen. Besonders häufig Arteriosklerose für Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Infarkte, Schlaganfälle), Autoimmunerkrankungen, Diabetes mellitus, Krebserkrankungen, Neuropathien und Demenzerkrankungen. Die wachsende Zahl dieser … Weiterlesen

Weiterlesen

Kakao – für Herz und Gemüt

Empfehlenswert ist Bitterschokolade, die mindestens 85 % Kakao aus ökologischem Landbau und fairem Handel enthält – und relativ wenig Zucker. Derartige Qualität kann nicht spottbillig sein, ist aber ihren Preis wert. Der mit dem dankbaren Genuss solcher Schokolade nicht nur der eigenen Gesundheit zugute kommt, sondern auch der Förderung von ökologisch und sozial wirtschaftenden kleinbäuerlichen … Weiterlesen

Weiterlesen

Sanddorn – für außen und innen

Da Sanddornbeeren sehr sauer schmecken und zu den Vitamin-C-reichsten nordischen Früchten zählen, werden sie auch als Zitronen des Nordens bezeichnet. Andere Namen der leuchtend orange gefärbten Beerensträucher sind Orangenbeerstrauch, Korallenstrauch und rote Schlehe, auch Weiden- und Audorn, was neben Sanddorn auf ihre Standorte hinweist. Der botanische Gattungsname Hippophaerhamnoides erinnert daran, dass Sanddorn gut für Pferde … Weiterlesen

Weiterlesen

Arzneipflanze 2018 – Andorn!

Sanddorn ist bekannt, aber Andorn? Kaum jemand kennt mehr diese alte Heilpflanze. Der „Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde“ an der Universität Würzburg will dies ändern und hat den Andorn zur Arzneipflanze des Jahres 2018 gewählt. Traditionelles pflanzliches Arzneimittel: Andorn (Marrubium vulgare), auch Weißer oder Mauer-Andorn ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von Erkältungskrankheiten, vor allem … Weiterlesen

Weiterlesen

Tee-Cocktail à la „Caipirinha“

Tee-Cocktail à la „Caipirinha“ Zutaten: 4 Filterbeutel Salus® Gourmet Ingwer Zitrone Tee 1 Stück Limette 50 g Rohrzucker 50 ml Cachaça 9 – 12 Minzblätter 10 Eiswürfel Zubereitung: 500 ml Wasser zum Kochen bringen. Filterbeutel mit sprudelnd kochendem Wasser übergießen und 7 Minuten ziehen lassen. Anschließend Filterbeutel entfernen. Den Rohrzucker im heißen Tee auflösen, zum … Weiterlesen

Weiterlesen

Eisgekühlter Beeren-Aperitif

Eisgekühlter Beeren-Aperitif Zutaten: 5 FB Salus Gourmet Cool Cassis Tee 150 g Beerenfrüchte 200 ml Johannisbeernektar 10 Eiswürfel 100 ml Prosecco Zubereitung: Fünf Filterbeutel mit 300 ml sprudelnd kochendem Wasser aufgießen, 10 Minuten ziehen lassen und ggf. etwas süßen. Anschließend 10 Eiswürfel zugeben und kaltstellen. Den eisgekühlten Tee mit 100 ml Prosecco (alternativ Minieralwasser mit … Weiterlesen

Weiterlesen

Tee-Hugo mit Holunderblüten-Apfel Tee

Tee-Hugo mit Holunderblüten-Apfel Tee Zutaten: 4 FB Salus Gourmet Holunderblüten Apfel Tee 300 ml Apfelsaft 10 Eiswürfel 300 ml Sekt Zubereitung: Filterbeutel Holunderblüten-Apfel Tee mit 200 ml kochendem Wasser aufgießen und 10 Minuten ziehen lassen. Zum Abkühlen 10 Eiswürfel zugeben und kaltstellen. Anschließend je 300 ml gekühlten Apfelsaft und Sekt (alternativ Mineralwasser) hinzugeben. QUELLE: Bild&Text … Weiterlesen

Weiterlesen

Erdbeer-Rhabarber-Traum mit frischen Erdbeeren

Erdbeer-Rhabarber-Traum mit frischen Erdbeeren Zutaten: 4 Filterbeutel Salus Gourmet Erdbeeren Früchte-Cocktail Tee 200 g frische Erdbeeren 1 TL Rohrzucker 200 ml Rhabarbersaft Crushed Ice Zubereitung: 400 ml Wasser zum Kochen bringen. Filterbeutel mit sprudelnd kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen und anschließend Filterbeutel entfernen. Den Tee kalt stellen. Die Erdbeeren waschen, putzen und zusammen … Weiterlesen

Weiterlesen